AGB

Informationen zum Datenschutz für Holifestival.de

Paranoid Internet GmbH
Domain
Holifestival.de
Company
Inhaber
Anschrift
Kopernikusstrasse 35
Stadt
10245 Berlin
Fragen?
E-Mail
Telefon
Kontakt bevorzugt via E-Mail
Unser Personal ist momentan sehr beschäftigt, E-Mails werden innerhalb weniger Tage bearbeitet.
Das Projekt Holifestival.de wurde von Dennis Weidner und seiner Digital & Online Marketing Agentur, der Paranoid Internet GmbH im Jahr 2012 aufgebaut und im November 2017 vollständig an die Brumax GmbH aus Berlin verkauft. Dennis Weidner widmet sich fortan neuen Projekten im Internationalen Blockchain & Crypto Space und veranstaltet und lizensiert mit seinem Team weltweit Crypto Conferences. Dem Holi Team bleibt er als Advisor und Marketing Experte erhalten.

Die AGB regelt die Vermittler-/Verkäufertätigkeit und die Zusendung von Informationen über Veranstaltungen der Paranoid Internet GmbH, Kooperationspartnern sowie diversen Franchisepartnern, über die die Paranoid Internet GmbH im Rahmen der Informationsweitergabe über die Seite www.holifestival.de informiert.


1. Geltungsbereich

Für alle Anfragen über das Formular auf der Startseite (www.holifestival.de) gelten nachfolgende AGB.


2. Vertragspartner und Vertragsschluss

Der Kunde beauftragt die Paranoid Internet GmbH damit, ihn über Holi Festivals und dazugehörige Informationen (Vorverkaufsinformationen, Verkaufsinformationen, Veranstaltungsinformationen, eventbezogene Informationen) zu informieren. Der Vertrag kommt unmittelbar nach dem Absenden des Formulars auf der Seite www.holifestival.de zustande. Der Kunde willigt durch das Absenden seiner personenbezogenen Daten in die AGB und Datenschutzbestimmungen von www.holifestival.de ein. Der Kunde wird zeitnah über den Start des Ticketvorverkaufs für das ausgewählte Holi Festival-Event unserer Partner oder auch unserer eigenen Events informiert und erhält darüber hinaus weiterführende Informationen sofern diese vorliegen.

Über die Einwilligung der AGB und Datenschutzbestimmungen stimmt der Kunde einer möglichen Weitergabe, der über das Formular eingegeben Informationen, durch die Paranoid Internet GmbH an den jeweiligen Veranstalter des Holi Festival-Events zu.

Für Ticketkäufe zu Holi Festival Events der Paranoid Internet GmbH gilt:
1. Die Tickets sind auf andere Personen übertragbar
2. Eine Rückerstattung des Ticketpreises ist in jedem Fall leider ausgeschlossen
3. Auch wenn einige Festivalorte wie Bodenseearena über überdachte Flächen verfügen sind Verschiebungen der Veranstaltung bei zu erwartendem extremem Unwetter durch die Paranoid Internet GmbH auch kurzfristig möglich und werden mitgeteilt.


3. Informationsweitergabe von Presse-Anfragen und Job-Anfragen

Presse- und Job-Anfragen für Holi Festival-Events von Franchisepartnern und Kooperationspartnern werden an den Holi Festival-Veranstalter übermittelt. Bei Presse- und Job-Anfragen für Events der Paranoid Internet GmbH erhalten Sie zeitnah weitere Informationen.


4. Vertragssprache

Die Vertragssprache ist deutsch.


5. Haftungsausschluss

Die Paranoid Internet GmbH ist nur für eigene Veranstaltungen, die auch als solche gekennzeichnet sind, selbst verantwortlich. Für Holi Festivals der Kooperationspartner und Franchisepartner ist die Paranoid Internet GmbH lediglich Informations-Vermittler/Verkäufer. Für die Durchführung der Holi Festival Events von Kooperationspartner sowie auch Franchisepartner gelten die AGB des jeweiligen Veranstalters. Die Veranstalter-AGB sind auf der Holi Festival-Seite des jeweiligen Veranstalters zu finden.


6. Altersbegrenzung

Die Altersbegrenzung auf den Holi Festivals von Kooperationspartnern sowie auch bei Franchisepartnern variiert je nach Veranstalter/Veranstaltung und liegt bei 16 oder 18 Jahren. Die Altersbegrenzung von Holi Festival Events der Paranoid Internet GmbH liegt bei 16 Jahren. Ausnahme: besondere „Family & Kids“ Veranstaltungen zielen auf Kinder von 6 bis 15 Jahren in Begleitung Erwachsener (d.h erziehungsberechtigter Personen) ab.